Denk‘ ich an Europa…

In Kooperation mit dem Stadtkurier Freiburg schalten wir unter der Rubrik "Denk' ich an Europa..." Statements Freiburger Bürger. Jeden Donnerstag vom 07. März bis 23. Mai 2019.

Dr. Wolfgang Schmid
Rechtsanwalt
Friedrich Graf von Westphalen & Partner mbB

… schätze ich die Europäische Union als wichtigste staatspolitische Errungenschaft in der Geschichte unseres Kontinents. Im intensiven Zusammenwirken ihrer Mitgliedsstaaten setzt sie sich nicht nur für den gemeinsamen Markt und damit für offene Grenzen ein, sondern darüber hinaus für die Freiheitsrechte aller ihrer Bürger. Auf diese Weise gewährleistet die EU seit ihren Anfängen das höchste Gut, den Frieden. Im Verhältnis zu diesen fundamentalen Werten sind gelegentlich überzogene rechtliche Regulierungen unerhebliche Randerscheinungen der Bürokratie. Der Wunsch, Auswüchse einzudämmen, darf den Blick auf das Wesentliche nicht verdecken und uns vor allem nicht „europamüde“ werden lassen. Stimmen Sie am 26. Mai 2019 für die Zukunft Europas!